Lonka – Original holländische Qualität

~Beitrag enthält Werbung~

Nascht ihr auch so gerne wie ich? Süßes geht bei mir immer und überall 😉 Daher war dieser Test genau richtig für mich.

Lonka hat uns ein Paket mit einigen ihrer Leckereien zukommen lassen.

 

 

 

 

Das Unternehmen eröffnet seine erste Fabrik 1920 in Breda (Niederlande), die zweite folgt 1930 in Essen (Belgien).
Nach der Schließung der Fabrik in Breda 1965, wird die Produktion komplett nach Essen verlegt. Nachdem die Familie de Bock 1997 die Firma übernommen hat, wird 2002 das neue Werk in Roosendaal (Niederlande) in Betrieb genommen und 2015 wird das Unternehmen Lonka von Cloetta übernommen.

Lonka  fertigt mit Leidenschaft und Professionalität die leckersten Leckereien wie Fudge und Soft Nougat. Dabei wird nur mit sehr hochwertigen, sorgfältig ausgewählten Zutaten und nach bewährten Rezepturen gearbeitet

(Quelle: lonka.de)

 

 

Köstliches, weiches und cremiges Fudge, hergestellt nach Originalrezept im Kupferkessel:

 

 

  Soft Fudge Cappuccino & Vanilla – Die Optik besticht durch die zwei Schichten.

 

 

Soft Fudge Caramel

 

 

Soft Fudge Drop Lakritz

 

 

 Soft Toffees Vanilla & Chocolate Flavour – einzeln verpackt

 

Alle vier Sorten sind sehr geschmacksvoll, haben eine weiche Konsistenz und zergehen leicht auf der Zunge.

Die Beutel sind wiederverschließbar, daber bleiben sie auch lange frisch und man muss nicht alles auf einmal essen, sondern kann den leckeren Moment öfters genießen.

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Für mich sind diese vier Sorten leider nichts, aber bei Micko und unsern Kindern sowie einigen Mittestern kam es gut an.

 

 

Crunchy Fudge Rice Crisps

Fudge-Karamell überzogen mit Milchschokolade und knusprigen Rice-Crisps

 

 

Crunchy Fudge Peanuts

Fudge-Karamell überzogen mit Milchschokolade und knusprigen Erdnuss-Stücken

 

Diese beiden Sorten kamen von den Fudge Varianten am besten an.

Die Kombination aus einem weichen Kern und knuspriger Schokoladenüberzug ist gut gelungen und schmeckt lecker.

Mein Favourit ist das Crunchy Fudge Peanuts.

Das Crunchy Fudge kommt auch in wiederverschließbaren Beuteln.

 

 

Das weiche Lonka-Nougat wird nach einem überlieferten, traditionellen Rezept erstellt:

 

Nougat Almond Mandel – Amandes

wiederverschließbare Beutel

 

 

Special Moments Soft Nougat Cranberry & Almond

einzeln verpackt

 

 

Special Moments Soft Nougat Pistachio, Hazelnut & Almond

einzeln verpackt

 

Diese drei Sorten schmecken auch sehr lecker. Das Nougat ist sehr weich und nussig bzw. fruchtig.

Die Kombinationen sind auch hier sehr gut gelungen.

Ich liebe Nougat mit Nüssen und mag es nicht fruchtig.

 

Kaufen könnt ihr die Produkte im Internet und liegen preislich zwischen 1,39 € und 1,99 €.

Weitere Informationen könnt ihr auf der Homepage von Lonka nachlesen.

 

Fazit: Lonka kam bei uns gut an und jeder von uns hat seinen Favouriten, daher werden wir Lonka nachkaufen.

 

~Der Beitrag enthält Werbung und unsere persönliche Meinung. Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt, wodurch unsere Meinung unbeeinflusst bleibt.~

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar