Humble Brush & Humble Natural Toothpaste

~Beitrag enthält Werbung~

Jeder kennt sie und jeder benutzt sie (hoffe ich jedenfalls), aber kennt ihr die Zahnbürste auch mit Holzgriff?

Gesehen hatte ich es im Internet schon öfter, aber noch nicht ausprobiert.

Als die Anfrage von Beauty PR Raacke zu diesem Produkttest kam, war ich sofort neugierig.  Holz im Mund ist ja doch schon etwas anderes und nicht jedermanns Sache.

 

 

Wir durften  Humble Brush und Humble Toothpaste kennenlernen.

Zuerst fällt der Griff auf, dieser ist zu 100% aus natürlichem Bambus. Durch die ergonomische Form liegt die Zahnbürste gut in der Hand und hat natürlicherweise eine rutschfeste Oberfläche.

Ökologisch und umweltfreundlich bertrachtet, ist der Bambus die Pflanze, die am schnellsten wächst. Sie ist außerdem antibakteriell und braucht bei der Kultivierung keinen Dünger oder Pestizide. Das immer deutlicher werdende Problem von Platikmüll wird durch den Bambusgriff erfolgreich vermieden. Der Griff ist zu 100% biologisch abbaubar.

 

 

Alle Humble Brush Zahnbürsten für Erwachsene sind soft-medium. Die Borsten sind frei von Bisphenol (BPA) und das wird bei der Herstellung streng kontrolliert. Zudem sind die Borsten aus Nylon 6, einem dauerhaften Material, das sich mit der Zeit abbaut und über den normalen Hausmüll entsorgt werden kann.

Als ich die Zahnbürste zum ersten Mal benutzt habe, war es wirklich komisch, da sich Holz im Mund ungewohnt anfühlt. Es hat aber nicht lange gedauert und ich hab mich dran gewöhnt. Die Borsten haben für mich genau den richtigen Härtegrad, da ich immer medium kaufe. Ich benutze die Zahnbürte noch immer und sie gefällt mir gut.

In der Familie sind die Meinungen eher unterschiedlich, da sich einige nicht an das Holz gewöhnen können und es als unangenehm empfinden. Ich denke, das ist wirklich bei jedem unterschiedlich.

 

 

Jede Zahnbürste ist einzeln in einer biologisch abbaubaren Verpackung pflanzlichen Ursprungs verpackt und die Schachtel ist aus 100%  recyceltem Material.

Die Humble Brush Zahnbürste gibt es in fünf tollen Farben: weiß, schwarz, gelb, blau und violett.

Erhältlich in den Filialen von dm für 3,99 € UVP.

 

 

Die Humble Natural Toothpaste Fresh Mint schmeckt nach frischer Minze.

Sie schützt vor Karies, Zahnfleischbluten, Mundgeruch, Zahnbelag, Zahnfleischschwund, Verfärbungen und Zahnausfall.

Der aktive Wirktstoff in der Zahnpasta ist Sodium Flourid, ein Flourid-Salz, das üblicherweise in Zahnpasta und Mundspülungen verwendet wird.

Mir persönlich schmeckt die Zahnpasta zu stark nach Minze, aber auch das ist Geschmackssache, ich bin sehr wählerisch bei Zahnpasta. Ansonsten kam die Zahnpasta gut an und die Zähne fühlen sich nach dem Zähneputzen  sauber und frisch an.

Erhältlich ist die Toothpaste Fresh Mint bei Real für 3,95 € UVP. In der Tube sind 75 ml enthalten.

 

 

Mit dem Verkauf der Humble Brush und Humble Toothpaste wird zudem die “Humble Smile Foundation” unterstützt, die sich um Kinder aus ärmeren Ländern kümmert, damit auch hier die Zahnpflege die Zähne gesund erhält.

 

Fazit: Die Produkte haben uns soweit gut gefallen und zugleich tut man mit dem Kauf auch noch etwas Gutes.

 

 

Inhaltsstoffe der Zahnpasta:

HYDROGENATED STARCH HYDROLYSATE, AQUA, HYDRATED SILICA, LAURYL GLUCOSIDE, XANTHAN GUM, MENTHA PIPERITA OIL, SODIUM FLUORIDE, ZINC GLUCONATE, MENTHOL, STEVIA REBAUDIANA EXTRACT, ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE POWDER, SALVIA TRILOBA LEAF EXTRACT, CHAMOMILLA RECUTITA FLOWER EXTRACT, COMMIPHORA MYRRHA RESIN EXTRACT, LIMONENE, CI 77891.

 

~Der Beitrag enthält Werbung und unsere persönliche Meinung. Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt, wodurch unsere Meinung unbeeinflusst bleibt.~

2 Gedanken zu „Humble Brush & Humble Natural Toothpaste

Schreibe einen Kommentar